9.-12. Umdrehung 302 AL


Die Tage werden kürzer und selbst im warmen Süden sind die kalten Winterwinde aus dem Norden deutlich zu spüren. Die Ernten weden zunehmend kärger, das Volk droht in eine Hungerzeit zu stürzen. Im Norden fällt zunehmend mehr Schnee, nahe der Mauer ist er fast so hoch, wie ein Mann. Die Wege sind vereist, die Reisen und Transporte werden zunehmend erschwerlicher und zeitaufwendiger. In Dorne herrscht eine unüblich lange Trockenzeit.
Plot

Kapitel 1: Die neue Königin

Nachdem Daenerys, erfolglos, die Kapitulation der Königin forderte und daraufhin ihre Armeen gesammelt hat, greift sie Königsmund an, doch treten sie den Rückzug an, nachdem eine neuartige Waffe einen der drei Drachen töte. Beim zweiten Angriff, siegt sie. Nach dem Sieg über die Königin begann sie, trotz Kapitulation von den Truppen, die Stadt mit den Drachen anzugreifen. Zuerst die Abweisung von Jon und dann der Verlust ihres "Kindes" lässt sie beginnen, dem Wahnsinn anheim zu fallen und in allen, die Cersei folgten, Feinde zu sehen und das Volk von Königsmund diente dieser und waren Verräter, die ihr nur durch Angst untergeben sein würden. Nachdem ihr Vater wegen derselben Paranoia zum irren König wurde, nennt man auch sie hinter vorgehaltener Hand "die irre Königin", doch ein jeder, der erwischt wird, wird durch ihre Drachen getötet. Ein jedes Königsland, das sich nicht beugte, verlor seinen Lord an die Drachen, selbst die Eigenständigkeit des Nordens erkennt sie nicht an. Sie wird zur unnachgiebigen, tyrannischen Herrscherin, die das Volk von Westeros so seit Generationen nicht mehr erlebte.
Neuigkeiten
► Daenerys Targaryen erstürmt Königsmund. Königin Cersei ist gestürzt.
► Große Zerstörungen in Königsmund durch einen Drachenangriff.
► Zerstörung des Hafens in Königsmund verhindert den Seehandel.

Vermisste
wir suchen
Jaime Lannister, Nachtkönig und noch viele weitere Personen aus Game of Thrones/Das Lied von Eis und Feuer.

#61

RE: Bewerbungen

in
Bewerbung
04.09.2023 21:28
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hey Alexej :)

Danke dir und werde ich tun.

Stimmt darauf bin ich nicht gekommen 😀

nach oben springen

#62

RE: Bewerbungen

in
Bewerbung
04.09.2023 21:49
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Soll ich das nochmal ergänzen oder nicht?

nach oben springen

#63

RE: Bewerbungen

in
Bewerbung
04.09.2023 22:08
von Alexej Ghis | 14 Beiträge

Hallo,

ich hab vergessen, dass du nicht bearbeiten kannst. Hier der Code. Alternativ kannst du das auch im Steckbrief ergänzen.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
 
[center][rahmen][name]NAME DES CHARAKTERS[/name]
[charakter][b]Name | Alter | Wohnort | Loyalität | Beruf[/b]
Arya Stark | 12 Jahre | Winkterfell | den Starks | Lady von Winterfell
 
[b]Besonderheiten:[/b] [i]optional[/i]
Arya ist keine Typische Lady
 
[b]Avatar:[/b] [i]Maisie Williams[/i]
 

[b]Charakter:[/b] [i]mindestens 5 Charaktereigenschaften[/i]
- Sturrköpfig
- Ergeizig
- Tapfer
- Clever
- Unerschrocken
 
[b]Stärken:[/b][i]mindestens 3 Stärken[/i]
 
- Schnell
- schlau
- flink
 
[b]Schwächen:[/b] [i]Mindestens 3 Schwächen[/i]
 
Fallen mir gerade um ehrlich zu sein keine ein :D
[/charakter]
 
[storytitel]Meine Geschichte[/storytitel]
[story]Die kleine Arya wurde als drittes Kind von Lord Eddard und Lady Catelyn Stark geboren, Sie hat eine Ältere Schwester so wie ein Älteren und zwei jüngere Brüder. Als Lady von Winterfell wird sehr viel von der jungen Dame verlangt, doch sie ist nicht das typische Mädchen. Arya ist eher Aufmüpfig und wäre lieber ein Junge, dies lies sie auch gerne durchschauen.
Dadurch das sie Charakterlich eher nach ihrem Vater kommt, bekommt sie sich mit ihrer Schwester Sansa sehr oft in die Haare das die beiden total unterschiedlich sind. Dadurch das sie so nach ihrem Vater kommt hat Arya eine um so bessere bindung zu ihrem "Halbbruder" Jon, die beiden sie quasi ein Herz und eine Seele.
 
~Ich würde gerne später weiter die Story verfassen wenn das okay wäre, wenn nicht einfach bescheid geben.~
[/story]

[probeposttitel]Probepost[/probeposttitel]
[probepost]Heute war es endlich soweit, heute würde die Königsfamilie kommen, darunter war Vaters Freund Robert, dessen Frau Cersei und deren drei Kinder. Alle in Winterfell waren aufgeregt und es wurde überall auf der Burg sauber gemacht, ich persönlich konnte die Aufregung nicht wirklich verstehen und so verdrehte ich hier und dort die Augen als es hieß ich solle doch bitte mich ordentlich anziehen und waschen. Doch ehe die Königsfamilie wirklich kam fügte ich mich meinem Schicksal und nahm ein Bad und zog mich wie eine kleine nette Lady an, ich hasste dieses Gewand und verzog angewidert das Gesicht "Ich hasse es eine Lady zu sein" Brummte ich leise vor mich hin ehe ich mein Schlafgemach verlies. Doch ich wäre nicht ich wenn ich irgendwelche flußen im Kopf hätte und so kletterte ich die Burgmauer von Winterfell nach oben und sah hinaus auf den Königsweg gen Süden. in der ferne konnte ich schon die ersten Männer mit Fahnen erkennen, das mussten sie sein. Leise seufzte ich und beobachtete weiterhin die Kolone welche sich von Minute zu Minute auf unser Zuhause zubewegte. Kurz bevor die Kolone dann das Burgtor erreicht hatte kletterte ich wieder von der Mauer und schlängelte mich durch die Menschenmenge zu meiner Familie welche schon auf dem Großen Platz auf den Hohen Besuch wartete, quasi gleichzeitig mit der Königskutsche kam ich bei meiner Familie an und stellte mich , so wie von mir erwartet, neben meine Schwester welche mir ein Bösen blick zu warf. Unmerklich zuckte ich mit den Achseln und schaute dann nachvorne zu der Kutsche deren Türe gerade geöffnet wurde um den König mit seiner Familie aussteigen zu lassen. Als die ganze Königliche Familie ausgestiegen war verbeugten wir uns alle und warteten darauf das König Robert uns das Zeichen gab damit wir wieder aufstehen konnten. Als dieses Zeichen endlich gegeben wurde richteten wir uns alle wieder auf und kurz darauf verschwand mein Vater zusammen mit dem König in der Krypta um unsere Toten zu ehren, die Menschenmenge löste sich langsam auf und alle gingen wieder ihrer Arbeit nach, zusammen mit der Königin und deren Kinder betraten wir die Burg und ich hoffte darauf das ich bald gehen durfte.
 
~Ich hoffe das das als Probepost reicht :D ~
[/probepost]

[phdb]Über die PhdB[/phdb]
[phdbinfo][b]Alter:[/b]
28 Jahre
[b]RPG-Erfahrung: [/b][i]viele Jahre?[/i]
Hmm keine Ahnung, hab glaub mit 15 Jahren angefangen
[b]Schreibstil:[/b] [i]1. oder 3. Person[/i]
1 Person
[b]Posts:[/b] [ ] alle 1-3 Tage [ ] 1-2 mal pro Woche [ ] länger
immer unterschiedlich da ich ein kleinen Sohn hab und auch aktuell Schwanger bin
[b]Weitere Charaktere: [/b]
-
[b]Passwort: [/b] [i]Regelpasswort[/i]
[happy][/phdbinfo]
[/rahmen][/center]
 

nach oben springen

#64

RE: Bewerbungen

in
Bewerbung
04.09.2023 22:25
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Alles gut kann mal passieren:)
Also ich hab die Storyline noch etwas erweitert, aber noch nicht fertig dies würde ich dann final intern tun wenn ich mehr Zeit hab.
Und ich hab die schwächen ergänzt
(Sry bin gerade nur mit Handy online deswegen hoffe ich das sich nicht viele Schreibfehler eingeschlichen haben



NAME DES CHARAKTERS

Name | Alter | Wohnort | Loyalität | Beruf
Arya Stark | 12 Jahre | Winkterfell | den Starks | Lady von Winterfell

Besonderheiten: optional
Arya ist keine Typische Lady

Avatar: Maisie Williams


Charakter: mindestens 5 Charaktereigenschaften
- Sturrköpfig
- Ergeizig
- Tapfer
- Clever
- Unerschrocken

Stärken:mindestens 3 Stärken

- Schnell
- schlau
- flink

Schwächen: Mindestens 3 Schwächen

- Hat Kaum bis keine Disziplin
- Einzel Kämpferin
- Sehr waghalsig


Meine Geschichte

Die kleine Arya wurde als drittes Kind von Lord Eddard und Lady Catelyn Stark geboren, Sie hat eine Ältere Schwester so wie ein Älteren und zwei jüngere Brüder. Als Lady von Winterfell wird sehr viel von der jungen Dame verlangt, doch sie ist nicht das typische Mädchen. Arya ist eher Aufmüpfig und wäre lieber ein Junge, dies lies sie auch gerne durchschauen.
Dadurch das sie Charakterlich eher nach ihrem Vater kommt, bekommt sie sich mit ihrer Schwester Sansa sehr oft in die Haare das die beiden total unterschiedlich sind. Dadurch das sie so nach ihrem Vater kommt hat Arya eine um so bessere bindung zu ihrem "Halbbruder" Jon, die beiden sie quasi ein Herz und eine Seele.
Nach dem König Robert ihren Vater davon überzeugt hat mit ihm zusammen nach Königsmund zu gehen veränderte sich alles in Aryas Leben, aber leider nicht immer zum guten, was Sie leider schnell rausfinden musste.
Auf den Königsweg, welcher nach Königsmund führte, freundete sie sich mit Mykah einem Metzgerjungen an, dieser Junge kämpfte mit ihr aus spaß und würde dann durch Joffrey getötet. Joffrey war der Prinz von Königsmund und sollte ihre Schwester Sansa heiraten. Arya möchte ihn überhaupt nicht, und mach dem er Mykah töten ließ noch weniger.

In Königsmund angekommen besorgte Eddard für seine jüngste Tochter einen "Tanzlehrer" doch es war kein gewöhnlicher "Tanzlehrer". Den Sürio (weiß nicht ob ich das richtig geschrieben habe) war ein sehr Talentierter Mann mit dem Schwert, und er lehrte Arya ebenso diesen Umgang.

~Ich würde gerne später weiter die Story verfassen wenn das okay wäre, wenn nicht einfach bescheid geben.~


Probepost

Heute war es endlich soweit, heute würde die Königsfamilie kommen, darunter war Vaters Freund Robert, dessen Frau Cersei und deren drei Kinder. Alle in Winterfell waren aufgeregt und es wurde überall auf der Burg sauber gemacht, ich persönlich konnte die Aufregung nicht wirklich verstehen und so verdrehte ich hier und dort die Augen als es hieß ich solle doch bitte mich ordentlich anziehen und waschen. Doch ehe die Königsfamilie wirklich kam fügte ich mich meinem Schicksal und nahm ein Bad und zog mich wie eine kleine nette Lady an, ich hasste dieses Gewand und verzog angewidert das Gesicht "Ich hasse es eine Lady zu sein" Brummte ich leise vor mich hin ehe ich mein Schlafgemach verlies. Doch ich wäre nicht ich wenn ich irgendwelche flußen im Kopf hätte und so kletterte ich die Burgmauer von Winterfell nach oben und sah hinaus auf den Königsweg gen Süden. in der ferne konnte ich schon die ersten Männer mit Fahnen erkennen, das mussten sie sein. Leise seufzte ich und beobachtete weiterhin die Kolone welche sich von Minute zu Minute auf unser Zuhause zubewegte. Kurz bevor die Kolone dann das Burgtor erreicht hatte kletterte ich wieder von der Mauer und schlängelte mich durch die Menschenmenge zu meiner Familie welche schon auf dem Großen Platz auf den Hohen Besuch wartete, quasi gleichzeitig mit der Königskutsche kam ich bei meiner Familie an und stellte mich , so wie von mir erwartet, neben meine Schwester welche mir ein Bösen blick zu warf. Unmerklich zuckte ich mit den Achseln und schaute dann nachvorne zu der Kutsche deren Türe gerade geöffnet wurde um den König mit seiner Familie aussteigen zu lassen. Als die ganze Königliche Familie ausgestiegen war verbeugten wir uns alle und warteten darauf das König Robert uns das Zeichen gab damit wir wieder aufstehen konnten. Als dieses Zeichen endlich gegeben wurde richteten wir uns alle wieder auf und kurz darauf verschwand mein Vater zusammen mit dem König in der Krypta um unsere Toten zu ehren, die Menschenmenge löste sich langsam auf und alle gingen wieder ihrer Arbeit nach, zusammen mit der Königin und deren Kinder betraten wir die Burg und ich hoffte darauf das ich bald gehen durfte.

~Ich hoffe das das als Probepost reicht :D ~


Über die PhdB

Alter:
28 Jahre
RPG-Erfahrung: viele Jahre?
Hmm keine Ahnung, hab glaub mit 15 Jahren angefangen
Schreibstil: 1. oder 3. Person
1 Person
Posts: [ ] alle 1-3 Tage [ ] 1-2 mal pro Woche [ ] länger
immer unterschiedlich da ich ein kleinen Sohn hab und auch aktuell Schwanger bin
Weitere Charaktere:
-
Passwort: Regelpasswort

nach oben springen

#65

RE: Bewerbungen

in
Bewerbung
04.09.2023 22:26
von Alexej Ghis | 14 Beiträge

Dann ab in die Anmeldung 😉

nach oben springen

#66

RE: Bewerbungen

in
Bewerbung
04.09.2023 22:27
von Maester der Geschichte • 33 Beiträge

Valar Morghulis!

Wir freuen uns, dass du zu uns gefunden hast und ein Teil der spannenden Geschichte von Game of Thrones werden willst.
Bitte lies dir vor der Anmeldung die Regeln durch, denn mit der Bewerbung akzeptierst du diese.
Du hast noch Fragen? Dann stelle diese bitte im entsprechenden Thema bei Fragen vor der Bewerbung.

Nun viel Spaß bei der Bewerbung! Wir freuen uns auf dich!

NAME DES CHARAKTERS

Name | Alter | Wohnort | Loyalität | Beruf

Besonderheiten: optional
Avatar: Hier kommt der Name der Avatarperson hin

Charakter: mindestens 5 Charaktereigenschaften
Stärken:mindestens 3 Stärken
Schwächen: Mindestens 3 Schwächen


Meine Geschichte

Hier kommt dein Lebenslauf hin.


Probepost

Hier kommt der Probepost aus der Sicht deines Charakters hin. Bitte achte bereits hier auf die Mindestwortzahl.


Über die PhdB

Alter:
RPG-Erfahrung: viele Jahre?
Schreibstil: 1. oder 3. Person
Posts: [ ] alle 1-3 Tage [ ] 1-2 mal pro Woche [ ] länger
Weitere Charaktere:
Passwort: Regelpasswort



1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
 
[center][rahmen][name]NAME DES CHARAKTERS[/name]
[charakter][b]Name | Alter | Wohnort | Loyalität | Beruf[/b]
 
[b]Besonderheiten:[/b] [i]optional[/i]
[b]Avatar:[/b] [i]Hier kommt der Name der Avatarperson hin[/i]
 
[b]Charakter:[/b] [i]mindestens 5 Charaktereigenschaften[/i]
[b]Stärken:[/b][i]mindestens 3 Stärken[/i]
[b]Schwächen:[/b] [i]Mindestens 3 Schwächen[/i][/charakter]
 
[storytitel]Meine Geschichte[/storytitel]
[story]Hier kommt dein Lebenslauf hin.[/story]
 
[probeposttitel]Probepost[/probeposttitel]
[probepost]Hier kommt der Probepost aus der Sicht deines Charakters hin. Bitte achte bereits hier auf die Mindestwortzahl.[/probepost]
 
[phdb]Über die PhdB[/phdb]
[phdbinfo][b]Alter:[/b]
[b]RPG-Erfahrung: [/b][i]viele Jahre?[/i]
[b]Schreibstil:[/b] [i]1. oder 3. Person[/i]
[b]Posts:[/b] [ ] alle 1-3 Tage [ ] 1-2 mal pro Woche [ ] länger
[b]Weitere Charaktere: [/b]
[b]Passwort: [/b] [i]Regelpasswort[/i][/phdbinfo]
[/rahmen][/center]
 


Bitte keine Nachrichten an diesen Account! Bei Fragen, Problemen oder sonstigem wendet euch bitte an unsere Accounts Cersei Lannister und Alexej Ghis.
nach oben springen

#67

RE: Bewerbungen

in
Bewerbung
07.09.2023 15:34
von Tyrion Lannister
avatar

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
 

Tyrion Lannister

Name: Tyrion Lannister| Alter38 | Wohnort Königsmund | Loyalität Haus Targaryen | Beruf Hand der Königin
 
Besonderheiten: kleinwüchsig, schlagfertig, gewitzt,
Avatar: Peter Dinklage
 
Charakter: gerissen, hoher Intellekt, scharfsinnig
Stärken:mindestens 3 Stärken
Schwächen: Wein, grosses Mundwerk, körperlichjeden unterlegen/i]

 
Meine Geschichte

Tyrion Lannister ist der jüngste Spross des reichsten und mächtigsten aller Lords der sieben Königreiche: Tywin Lannister. Das Verhältnis von Vater und Sohn ist seit jeher beeinträchtigt; dass Tyrions Mutter bei dessen Geburt verstarb, konnte der Vater ihm nie verzeihen. Auch die Beziehung zu seiner Schwester, Königin Cersei, ist von Konflikten geprägt. Einzig mit seinem Bruder Jaime verbindet ihn eine gewisse geschwisterliche Zärtlichkeit.

Als Kleinwüchsiger wird Tyrion von seiner Umgebung häufig mit Verachtung und Misstrauen bedacht, körperliche Beeinträchtigungen wie die seine gelten als göttliche Strafe. Physisch ist er jedem anderen unterlegen, und so versucht er, dieses Manko durch seinen scharfen Verstand und Schlagfertigkeit auszugleichen. Sein schnelles Mundwerk ist es allerdings auch, was ihn häufig in Schwierigkeiten bringt. Tyrion genießt das Leben, wo er nur kann. Er weiß gute Unterhaltung ebenso zu schätzen wie ein ausgiebiges Gelage. Sein einziges wirkliches Laster aber ist sein Wunsch nach Liebe. Da er sie weder von seiner Familie noch anderswo bekommen kann, sucht er sie vornehmlich bei Frauen, die er für ihre Dienste bezahlt. Tyrion ist Teil des Trosses, der mit König Robert Baratheon nach Winterfell reist, um Eddard Stark zu seiner neuen rechten Hand zu machen. Während seines Aufenthaltes stürzt Lord Starks Sohn Bran von einem Turm und fällt in einen Zustand andauernder Bewusstlosigkeit. Obwohl Tyrion seine Geschwister der Tat verdächtigt, unternimmt er keine Schritte, die Wahrheit aufzudecken. Neugier bewegt ihn dazu, Eddards Bastard Jon Schnee in den hohen Norden zu begleiten, um die sagenumwobene Mauer zu besichtigen, statt mit seiner Familie nach Königsmund zurückzukehren. An der Mauer macht sich Tyrion ein Bild von den Zuständen innerhalb der Nachtwache, die für den Schutz des Reiches gegenüber dem unwirtlichen Norden hinter der Mauer verantwortlich ist. Zu Jon Schnee baut er dabei ein recht freundschaftliches Verhältnis auf.

.

 
Probepost

.Das Tribunal, Tyrion )

Starr blickte der Halbmann auf die Ruinen des Bergfrieds von seinen Fensterplatz aus der Zelle heraus, zuckte jedoch kurz zusammen als er durch das aufsperren seiner Zelle unterbrochen wurde.
Kurz darauf, wurde die Tür von dem Anführer der Unbefleckten, Grauer Wurm, aufgerissen.
Ohne ein Wort erhob sich der Lannister genau wissend was nun folgen würde, trat Tyrion an ihn heran.
Der getreue Diener der Drachenkönigin trat gleich darauf Seite und ließ ihn passieren.
Ketten schleiften schwer über den Granitboden des Bergfrieds auf den Weg zu dem ehemaligen Ratssaal.
Er wusste, dass nun der Moment gekommen war, an dem sich sein und das Schicksal seiner Schwester entscheiden würde. Er hoffte nur das er ihr Leben retten konnte, ganz gleich welches Schicksal ihn dafür ereilte.

Die riesigen Bronzeholztore öffneten sich nur erschwert, als der Lannister sich ihnen näherte offenbarten sie nun wer alles zusehen würde. Die vielen erschrockenen Blicke die ihm entgegen sprangen, versuchte er weitgehenst zu ignorieren, ebenso wie das erschütternde Gemurmel der Anwesenden.
Er spürte wie stark sein Herz mittlerweile zu Klopfen begann, als er unweigerlich festgestellen musste, wie nah er dem eiserenen Thron kam und damit auch Daenerys selbst, die bereits auf ihn saß und seinen Marsch haarscharf zu beobachten schien.


Schließlich kam er vor den Stufen, die zum Thron hinauf führten.
Schlagartig wurde es still im Thronsaal als Daenerys sich erhob um das Wort zu ergreifen " Tyrion Lannister. Ihr wurdet als Verräter angeklagt, ich gebe euch die Möglichkeit... ich gebe euch eine Gelegenheit euren Verrat an mir wieder ins Reine zu bringen "

" meinen Verrat " Wiederholte Tyrion ihre Worte langsam, als wolle er sich ihre Worte auf seine Zunge zergehen lassen um den Sarkasmus und dessen bitteren Beigeschmack heraus zu schmecken " Wenn ihr davon sprecht das ich versucht habe meine Schwester und meinen Bruder zu retten, dann bin ich wohl dessen schuldig im Sinne der Anklage. Doch frage ich euch, wärt ihr in meiner Lage, hättet ihr zu gesehen wie jemand der sich als Herrscher betitelt seine Familie abschlachtet? Hättet ihr das ohne weiteres zögern geschehen lassen? Beantwortet diese Frage mit ja und ich nenn euch eine Lügnerin. !" Entgegnete er ihr. Entsetzt fingen alle an zu tuscheln über die frevolitäten des Zwergs " Ihr mögt mich töten können, aber bitte beleidigt mich nicht! Ich tat was jeder tun würde, der seine Familie liebt."




Über die PhdB

Alter:30
RPG-Erfahrung: [i]15

Schreibstil: 3. Person
Posts: [ ] alle 1-3 Tage [ ] [ ]
Weitere Charaktere: Es existiert bereits einer
Passwort:


zuletzt bearbeitet 07.09.2023 16:24 | nach oben springen

#68

RE: Bewerbungen

in
Bewerbung
07.09.2023 16:24
von Alexej Ghis | 14 Beiträge

Passt alles 😊

nach oben springen

#69

RE: Bewerbungen

in
Bewerbung
07.09.2023 16:26
von Maester der Geschichte • 33 Beiträge

Valar Morghulis!

Wir freuen uns, dass du zu uns gefunden hast und ein Teil der spannenden Geschichte von Game of Thrones werden willst.
Bitte lies dir vor der Anmeldung die Regeln durch, denn mit der Bewerbung akzeptierst du diese.
Du hast noch Fragen? Dann stelle diese bitte im entsprechenden Thema bei Fragen vor der Bewerbung.

Nun viel Spaß bei der Bewerbung! Wir freuen uns auf dich!

NAME DES CHARAKTERS

Name | Alter | Wohnort | Loyalität | Beruf

Besonderheiten: optional
Avatar: Hier kommt der Name der Avatarperson hin

Charakter: mindestens 5 Charaktereigenschaften
Stärken:mindestens 3 Stärken
Schwächen: Mindestens 3 Schwächen


Meine Geschichte

Hier kommt dein Lebenslauf hin.


Probepost

Hier kommt der Probepost aus der Sicht deines Charakters hin. Bitte achte bereits hier auf die Mindestwortzahl.


Über die PhdB

Alter:
RPG-Erfahrung: viele Jahre?
Schreibstil: 1. oder 3. Person
Posts: [ ] alle 1-3 Tage [ ] 1-2 mal pro Woche [ ] länger
Weitere Charaktere:
Passwort: Regelpasswort



1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
 
[center][rahmen][name]NAME DES CHARAKTERS[/name]
[charakter][b]Name | Alter | Wohnort | Loyalität | Beruf[/b]
 
[b]Besonderheiten:[/b] [i]optional[/i]
[b]Avatar:[/b] [i]Hier kommt der Name der Avatarperson hin[/i]
 
[b]Charakter:[/b] [i]mindestens 5 Charaktereigenschaften[/i]
[b]Stärken:[/b][i]mindestens 3 Stärken[/i]
[b]Schwächen:[/b] [i]Mindestens 3 Schwächen[/i][/charakter]
 
[storytitel]Meine Geschichte[/storytitel]
[story]Hier kommt dein Lebenslauf hin.[/story]
 
[probeposttitel]Probepost[/probeposttitel]
[probepost]Hier kommt der Probepost aus der Sicht deines Charakters hin. Bitte achte bereits hier auf die Mindestwortzahl.[/probepost]
 
[phdb]Über die PhdB[/phdb]
[phdbinfo][b]Alter:[/b]
[b]RPG-Erfahrung: [/b][i]viele Jahre?[/i]
[b]Schreibstil:[/b] [i]1. oder 3. Person[/i]
[b]Posts:[/b] [ ] alle 1-3 Tage [ ] 1-2 mal pro Woche [ ] länger
[b]Weitere Charaktere: [/b]
[b]Passwort: [/b] [i]Regelpasswort[/i][/phdbinfo]
[/rahmen][/center]
 


Bitte keine Nachrichten an diesen Account! Bei Fragen, Problemen oder sonstigem wendet euch bitte an unsere Accounts Cersei Lannister und Alexej Ghis.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tyrion Lannister
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 130 Themen und 949 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: